Und endlich hat unsere Tour dank Ernie einen anständigen und zeitgemäßen Titel: Twitaly. Da die Idee zur Tour ja auf Twitter geboren wurde passt das einfach wie Arsch auf Eimer. Auch ein kleines Logo hat Ernie gebastelt, dass ich nun noch ein wenig für meine Bedürfnisse angepasst habe, eye candy muss sein! ;-)

Twitaly - Motorradtour 2.0

(Orischinal: Download als FireWorks PNG mit Vektorobjekten, zur freien Verfügung)

Ich find's schön und werde es benutzen, wenn ich mein Blog für die Tour etwas umbasteln werde. Einen Tag bevor wir losfahren werde ich ein "Twitter Fenster" über den normalen Inhalten anbringen, so dass die Tour hier auf dem Blog, oder natürlich bei Twitter mitverfolgt werden kann.

Wer bereits einen Twitteraccount hat und nicht nur meine Tweets abonnieren will, sondern auch die von Ernie, Alexander und Stephan, der "folgt" einfach den folgenden Accounts auf Twitter: ErnieTroelf (Ernie), pistonpin (Alexander) und vjstpehan (Stephan). Ich bin über das Profil "motorradblogger" abonnierbar.

Der Beitrag war jetzt ein wenig nerdig, aber so ist das halt wenn man eine Motorradtour über die modernen Medien organisiert... macht aber auch Spaß, ist ein spannendes Online wie Offline Projekt.

Über ein paar Links aus der Blogosphäre zu unserem Tourenprojekt würde ich mich übrigens freuen. :-)